Jahresmitgliederversammlung

Jahresmitgliederversammlung 2020 abgesagt!

Liebe Mitglieder unseres VDI-BVBNO,

Das Coronavirus stellt unsere Vereinstätigkeiten derzeit auf eine harte Probe, doch alle Ehrenamtlichen und unsere Geschäftsstelle geben ihr Bestes, und versuchen mit viel Engagement und Kreativität unsere Aktivitäten soweit wie möglich aufrecht zu erhalten. Wie Alle hoffen wir, dass sich die Situation schnellstmöglich entspannt und wir uns zu Veranstaltungen wieder persönlich treffen können.

Die seit dem 02. November 2020 neu geltenden und verschärften Corona-Regelungen lassen es jetzt leider nicht mehr zu, unsere diesjährige Jahresmitgliederversammlung wie geplant abzuhalten.Präsenzveranstaltungen sind vorerst nur mit erheblichen Einschränkungen erlaubt, Veranstaltungen in geschlossenen Räumen, also auch Hotels, dürfen nicht stattfinden.

Wir müssen deshalb unsere, bereits schon einmal verschobene und nun für den 27. November 2020 geplante Jahresmitgliederversammlung komplett absagen

Wir bedauern das sehr, hoffen aber, dass das im kommenden Sommer 2021 wie gewohnt und in vollem Umfang wieder möglich ist und freuen uns darauf, Sie dann wieder persönlich begrüßen zu können.Über den Termin werden wir sie rechtzeitig informieren. Ihre und unsere Gesundheit liegen uns sehr am Herzen und haben höchste Priorität, deshalb hoffe wir auf ihr Verständnis für diese Entscheidung.

Aufgrund des § 5 COVZv RMG-Gesetzes ist die Verschiebung von Mitgliederversammlungen in das Folgejahr möglich und zulässig. Die zu wählenden Amtsträger bleiben daher bis zu einer möglichen Wahl weiter im Amt.

In dieser herausfordernden Zeit wünschen wir Ihnen eine gute Gesundheit und viel Zuversicht.

Liebe Grüße und bleiben Sie Gesund!

Der Vorstand des VDI-BV Bayern Nordost e.V.