Bezirksgruppe Coburg

VDI Coburg

Die Vestestadt Coburg mit dem Stadtmotto "Werte und Wandel" verbindet Tradition mit Moderne. Coburg ist eine der wirtschaftlich stärksten Regionen in Nordbayern mit Unternehmen der unterschiedlichsten Betriebsgrößen und Standort einer Hochschule für angewandte Wissenschaften.

Mitglieder:

Die VDI-Bezirksgruppe Coburg hat ca. 230 Mitglieder und einige Fördermitglieder. Das Einzugsgebiet der BG erstreckt sich im Norden Bayerns bis nach Thüringen und umfasst in Oberfranken den Bereich um Coburg herum mit den Städten:

  • Bad Rodach
  • Neustadt
  • Lichtenfels
  • Bad Staffelstein

Veranstaltungen:

Die Mitglieder der BG treffen sich monatlich (jeden 2. Dienstag im Hotel Stadt Coburg, Lossaustr. 12, 96450 Coburg) zum Erfahrungsaustausch. Dabei werden die unterschiedlichsten technisch-wissenschaftlichen Themen diskutiert und die kommenden Veranstaltungen vorbereitet. Auch die gesellige Komponente kommt bei diesen Treffen nicht zu kurz.

Anfang des Jahres findet traditionell eine Prämierung von ausgewählten Diplomarbeiten der Fakultät Maschinenbau an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Coburg statt. An mehreren Terminen bietet die BG-Coburg folgende Veranstaltungen an:

  • Technisch-wissenschaftliche Vorträge
  • Exkursionen
  • Betriebsbesichtigungen

Am Ende des Jahres findet traditionell der Adventsabend mit Angeörigen statt. Ein interessanter Vortrag und ein gemütliches Abendessen bilden den Ausklang des Jahres.

Kontakt

Bezirksgruppenleiter

Dr.-Ing. Martin Schmitt

Tel. +49 (0) 95 64 - 81 - 392
vdi.bg.coburg@gmail.com