Digitalisierung & Nachhaltigkeit

VDI Digitalisierung & Nachhaltigkeit (DiNa)

Schwerpunkt und Motivation:

Das Netzwerk Digitalisierung & Nachhaltigkeit beschäftigt sich zum einen mit den Auswirkungen einer zunehmenden Digitalisierung auf eine nachhaltige Entwicklung und zum anderen mit den gesellschaftlichen Herausforderungen, die durch den Einsatz von Informationstechnologien hervorgerufen werden. Wir gehen hier auf Schnittstellenthemen aus den Bereichen Digitalisierung und Nachhaltigkeit ein und betrachtet dabei ethische, sozioökonomische und ökologische Aspekte. Wir vernetzen Menschen, die an den Themen Digitalisierung & Nachhaltigkeit interessiert sind und möchten zum offenen Dialog einladen.

Gerne können Sie bei Interesse an einer Mitarbeit direkt Kontakt zu uns aufnehmen.

Die Veranstaltungen (Vorträge, Seminare, Workshops, Exkursionen) finden in regelmäßigen Abständen statt.

Zuletzt behandelte Themen:

  • IT-Sicherheit in einer nachhaltigen Welt
  • Nachhaltige Finanzdienstleistungen
  • Technologische Möglichkeiten zur Bekämpfung der Meeresverschmutzung
  • Energiewende nachhaltig gestalten

Weitere mögliche Themen (Referent*innen gesucht):

  • Auswirkungen einer zunehmenden Digitalisierung auf den Arbeitsmarkt
  • Schutz der Kritischen Infrastrukturen (Wasser-, Energieversorgung, Verkehrsnetze, Güterströme, Arzneimittelversorgung)
  • Robotik in der Pflege/in der Hotellerie
  • Drohnen in der Logistik, in Landwirtschaft, im Katastrophen- und Gesundheitsschutz
  • Datenbrillen, VR/AR in der Logistik und Auswirkungen auf Nachhaltigkeit
  • Alternative Antriebe – E-Mobilität/Brennstoffzelle
  • Power-to-X-Technologien
  • 3D-Druck
  • Nachhaltige Stoffkreisläufe und Lieferketten
  • Nachhaltigkeit in der Intralogistik
  • LoRaWan-Technologien zur Erhöhung der Nachhaltigkeit
  • Künstliche Intelligenz und Nachhaltigkeit
  • Deep Learning für mehr Umweltschutz
  • RoboAdvisors für nachhaltige Finanzanlagen
  • Virtuelle Inbetriebnahmen

Kontakt

Netzwerksprecherin

Dr.rer.pol. Dipl.-Wirt.-Ing.
Dina Barbian

Mobil +49 (0) 1 60 - 98 75 87 85
barbian@nachhaltigkeit2050.de

 

 

 

Stellv. Netzwerksprecher

Dipl.-Ing. (Univ.)
Karlheinz Bender

Mobil +49 (0) 1 71 - 7 02 74 64
bender@nachhaltigkeit2050.de